Taboola kooperiert mit Xiaomi, um Empfehlungen weltweit auf mehr als 100 Millionen mobilen Geräten in 60 Märkten zu verbreiten

New York / Berlin, 22. September 2021 — Taboola, (Nasdaq: TBLA), ein weltweit führender Anbieter von Empfehlungen für das Open Web, der Menschen dabei hilft, Dinge zu entdecken, die ihnen gefallen könnten, gibt die Partnerschaft mit Xiaomi zur Bereitstellung von Empfehlungen via Taboola News auf den Smartphones von Xiaomi bekannt.

Taboola News bringt Empfehlungen aus Taboolas großem Publisher-Netzwerk direkt in die Angebote von Mobilfunkanbietern und Geräteherstellern, wie beispielsweise auf Smartphone-Screens und Webbrowsern.

Xiaomi integriert diese Empfehlungen im Rahmen einer langfristigen strategischen Partnerschaft mit Taboola auf dem Sperrbildschirm seiner mehr als 100 Millionen Smartphones in Übersee. Unter den teilnehmenden Märkten befinden sich im europäischen Raum zudem Deutschland, Großbritannien, Italien und Frankreich. Eines der wichtigsten Ziele des Endgeräteherstellers Xiaomi ist es, mit Taboola News ein positives Nutzererlebnis zu bieten und Qualitätsinhalte von Verlagen bereitzustellen, die das Interesse der Nutzer:innen wecken.

„Taboola ist ein bekannter Name für die Bereitstellung hochwertiger Nachrichteninhalte“, sagt Chan Liu, General Manager of Global Internet Business bei Xiaomi. „Unsere Kundenbasis ist sehr vielfältig und in über 60 Märkten beheimatet. Dies gibt uns die Möglichkeit, Inhalte anzubieten, die auf die Interessen unserer Nutzer:innen zugeschnitten sind. Wir freuen uns darauf, das große Publisher-Netzwerk von Taboola einzusetzen und damit unserer Zielgruppe die bestmögliche Erfahrung zu bieten.“

„Da immer mehr Menschen Nachrichten auf mobilen Geräten lesen, freuen wir uns über die Partnerschaft mit Xiaomi, einem weltweit führenden Technologieunternehmen“, sagt Adam Singolda, CEO und Gründer von Taboola. „Die Mission von Xiaomi, hochwertige Technologie für jedermann zugänglich zu machen, ist bemerkenswert und deckt sich hervorragend mit unserem Wunsch, Qualitätsjournalismus überall verfügbar zu machen. Durch die Partnerschaft wird Taboola News auf Millionen von neuen Geräten verfügbar, und wir sind stolz darauf, dass Xiaomi uns langfristig vertraut, um seinen Kunden ein positives Nutzererlebnis zu bieten.“

Taboola News schafft neue Möglichkeiten für Engagement und Umsatz für Mobilfunkanbieter, Endgerätehersteller, Verlage und Marken. Netzbetreiber und Mobilgeräteproduzenten nutzen Taboola News, um ihren Nutzern personalisierte, relevante Inhalte aus Taboolas globalem Publisher-Netzwerk zu liefern und gleichzeitig neue Einnahmequellen zu erschließen. Die Verlage erhalten ohne zusätzliche Kosten mehr Traffic; Werbetreibende können sich die große Leserschaft von Taboola zunutze machen, um die richtigen Zielgruppen zu erreichen.

Über Taboola

Taboola liefert Empfehlungen für das Open Web und hilft Menschen, Dinge zu entdecken, die ihnen gefallen könnten. Die Plattform von Taboola basiert auf künstlicher Intelligenz und wird auf Webseiten, digitalen Endgeräten und in mobilen Apps genutzt, um Inhalte zu monetarisieren und Nutzerengagement zu steigern.

Taboola unterhält langfristige Partnerschaften mit einigen der weltweit führenden Digital Properties, wie CNBC, NBC News, Business Insider und The Independent. In Deutschland u.a. Axel Springer mit Bild und Die Welt, Bauer Media Group, Sport 1, Ströer Content Group und Süddeutsche Zeitung.

Über 13.000 Werbetreibende nutzen Taboola, um täglich über 500 Millionen aktive Nutzer:innen in einer markensicheren Umgebung zu erreichen. Mit der Akquisition von Connexity in 2021 ist Taboola ein führender Anbieter von E-Commerce Empfehlungen mit mehr als 1 Million Transaktionen pro Monat. Führende Marken wie Walmart, Macy’s, Wayfair, Otto und eBay gehören zu den wichtigsten Kunden.

Erfahre mehr auf www.taboola.com/de und folge @TaboolaDACH auf LinkedIn

Haftungsausschluss – Zukunftsgerichtete Aussagen

In dieser Mitteilung kann Taboola (das „Unternehmen“) bestimmte Aussagen tätigen, die keine historischen Fakten sind und sich auf Analysen oder andere Informationen beziehen, die auf Prognosen oder zukünftigen Ergebnissen basieren. Beispiele für solche zukunftsgerichteten Aussagen sind unter anderem Aussagen über Zukunftsaussichten, Produktentwicklung und Geschäftsstrategien. Wörter wie „erwarten“, „schätzen“, „entwerfen“, „budgetieren“, „prognostizieren“, „vorhersehen“, „beabsichtigen“, „planen“, „können“, „werden“, „könnten“, „sollten“, „glauben“, „vorhersagen“, „potenziell“, „fortsetzen“ und ähnliche Ausdrücke sollen solche zukunftsgerichteten Aussagen kennzeichnen. Sie sind jedoch nicht das einzige Mittel zur Kennzeichnung solcher Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen sind naturgemäß mit allgemeinen und spezifischen Risiken und Ungewissheiten behaftet, und es besteht das Risiko, dass die Vorhersagen, Prognosen, Projektionen und sonstigen zukunftsgerichteten Aussagen nicht eintreten. Die Lesenden sollten sich darüber im Klaren sein, dass eine Reihe von Faktoren dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse erheblich von den Plänen, Zielen, Erwartungen, Schätzungen und Absichten abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, einschließlich der Risiken, die unter „Risikofaktoren“ in unserer Registrierungserklärung auf dem Formblatt F-4 und unseren anderen bei der SEC eingereichten Unterlagen aufgeführt sind. Das Unternehmen warnt die Lesenden davor, sich in unangemessener Weise auf zukunftsgerichtete Aussagen zu verlassen, da diese nur zum Zeitpunkt ihrer Abgabe Gültigkeit haben/sich nur auf das Datum beziehen, an dem sie getätigt wurden. Das Unternehmen übernimmt oder akzeptiert keine Verpflichtung oder Zusage, Aktualisierungen oder Korrekturen von zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen, um geänderten Erwartungen oder geänderten Ereignissen, Bedingungen oder Umständen, auf denen diese Aussagen beruhen, Rechnung zu tragen.

16.09.2021

Taboola erhält TAG-Zertifizierung für Brand Safety

New York / Berlin, 16. September 2021 — Taboola, (Nasdaq: TBLA), ein weltweit führender Anbieter von Empfehlungen für das Open Web, der Menschen hilft, Dinge zu entdecken, die ihnen gefallen…

03.09.2021

Taboola schließt Übernahme von Connexity ab und schafft eine leistungsstarke E-Commerce-Lösung für Publisher, Advertiser und Händler außerhalb der Walled Gardens

New York / Berlin, 3. September 2021 — Taboola, (Nasdaq: TBLA), ein weltweit führender Anbieter von Empfehlungen für das Open Web, der Menschen hilft, Dinge zu entdecken, die ihnen gefallen…

02.09.2021

Taboola kooperiert mit Datenanbieter OS Data Solutions, um Audience Planning und Precision Marketing zu optimieren 

London / Berlin, 2. September 2021 – Taboola, (Nasdaq: TBLA) ein weltweit führender Anbieter von Empfehlungen im Open Web, die Menschen neue und interessante Dinge entdecken lassen, hat sich mit…