Headstart Studios sichert sich Wachstumsfinanzierung

Caldec Holding investiert einstelligen Millionenbetrag in Spezialisten für digitales Lernen 

Hamburg, 16. September 2020 – Nach einem erfolgreichen MBO durch Marc Johannsen im letzten Jahr sichert sich Headstart Studios, die neue Marke für digitale Weiterbildung, nun eine Kapitalerhöhung in Höhe eines einstelligen Millionenbetrags durch Hamburgs Investorengesellschaft Caldec Holding. Headstart Studios stärkt mit der Finanzierung seine Wachstumsstrategie und den Ausbau seines Produktportfolios in e-Learning-Programmen für digitales Marketing und im Bereich Corporate Learning. 

Headstart Studios konnte seit dem Gesellschafterwechsel in den vergangenen Monaten durch die Gewinnung neuer Kunden und den Auf- und Ausbau der Partnerschaften mit Google und Online Marketing Rockstars (OMR) rasch expandieren. Zusätzliche Wachstumsdynamik bringt die hohe Nachfrage nach Online-Lernformaten für Weiterbildungskonzepte von Unternehmen.  Zu den Tätigkeitsschwerpunkten von Headstart Studios zählen die Analyse, Entwicklung und Durchführung von digitalen Lernlösungen für Unternehmen wie Henkel, Commerzbank und Allianz Global Investors. Zudem sind die OMR Academy, das gemeinsame Weiterbildungsprogramm mit den Online Marketing Rockstars, sowie der mit Google entwickelte Onlinekurs Squared Online wichtige Bestandteile des Produktportfolios. Das Team mit derzeit 36 Mitarbeitern am Standort Hamburg erhielt in den letzten Jahren mehrere Preise und Auszeichnungen für seine digitalen Lernlösungen wie den HR Excellence Award für Konzern-Mitarbeiterentwicklung oder verschiedene eLearning-Awards. 

Caldec Holding ist eine auf langfristige Beteiligungen spezialisierte unabhängige Unternehmensholding mit Sitz in Hamburg. Caldec beteiligt  sich mit eigenen Kapitalreserven als Minderheitsgesellschafter an Headstart Studios zum langfristigen Ausbau des Portfolios und für die Erschließung neuer Wachstumsoptionen.

„Marc Johannsen und sein Team haben uns mit ihrer Erfolgsgeschichte überzeugt. Der vollzogene Management-Buy-out zeigt großen Unternehmergeist und die  gelungene Entwicklung von Lernprogrammen für Konzerne sowie die erfolgreichen Markteinführungen der e-Learning-Kurse OMR Academy und Squared Online sind eindeutiger Beweis dafür, dass Headstart Studios im aufstrebenden Markt von Digital Learning ganz vorne mitspielt. Mit der Wachstumsfinanzierung wird Headstart Studios noch mehr Fokus auf die Entwicklung skalierbarer Produkte legen können und insbesondere die starke Positionierung im digitalen Lernen mit Schwerpunkt Marketing weiter ausbauen. Damit werden sie für neue Impulse in der beruflichen Weiterbildung sorgen“, sagt Hermann Wendelstadt, geschäftsführender Gesellschafter der Caldec Holding.  

„Mehrere Tausend Mitarbeiter haben unsere Programme bereits erfolgreich absolviert und zeigen, dass unser Lernansatz mit geführten Learning Journeys, abwechslungsreichem Format-Mix, kontinuierlichem Social Learning und hohem Praxisbezug genau die Marktnachfrage trifft und die gewünschten Lernerfolge liefert. Mit diesem Wissen und zusätzlichem Kapital wollen wir unser Produktportfolio weiter ausbauen und das Fundament für nachhaltiges Wachstum legen. Ich bin daher sehr glücklich, mit Caldec Holding einen Partner gefunden zu haben, der unsere Vision für erfolgreiches Lernen teilt, echten Unternehmergeist mitbringt und unsere Wachstumsstrategie nachhaltig stärken wird. Mit Hermann Wendelstadt haben wir dabei einen wertvollen Sparring-Partner gefunden, der als neues Beiratsmitglied mit uns diesen aufregenden Wachstumskurs beschreiten wird“, sagt Marc Johannsen, Geschäftsführer von Headstart Studios über die Beteiligung von Caldec Holding. 

Über uns: 

Headstart Studios: Lernen.Digital.Machen.

Headstart Studios ist die neue Marke für erfolgreiche digitale Weiterbildung in Unternehmen. Geschäftsführer ist Marc Johannsen, der im Rahmen eines Management-Buy-out (MBO) die deutsche Avado Learning GmbH mit allen Assets im Jahr 2019 von der britischen Mutter übernahm. Im April 2020 wurde die Umfirmierung in Headstart Studios vollzogen. Headstart Studios entwickelt digitale Lernprogramme für Unternehmen und ambitionierte Mitarbeiter. Mit innovativen Tools, unternehmensspezifischen Inhalten sowie einem einzigartigen didaktischen Methoden-Mix befähigt Headstart Studios Menschen, ihr Potenzial im digitalen Zeitalter zu leben und erfolgreich den digitalen Wandel mitzugestalten. Headstart Studio ist die Marke hinter der OMR Academy, das Weiterbildungsprogramm der Online Marketing Rockstars. Außerdem betreibt Headstart Studios den Onlinekurs Squared Online für Online-Marketing-Experten, der mit Google entwickelt wurde. Zu den Kunden zählen u.a. Allianz Global Investors, Commerzbank und Henkel. Partner des Hamburger Unternehmens sind RCKT, Google, OMR, Tools of Innovators und der Technologieanbieter Lemon.

Weiterführende Links

https://headstart-studios.com

https://www.wearesquared.de

https://omr-academy.de

https://caldec.de

07.10.2020

Schulplattform MUNDO geht mit UX/UI-Design und Digital Branding von SANMIGUEL an den Start

München, 7. Oktober 2020 – Die neue Mediathek MUNDO vom Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht ist gestartet (FWU). Verantwortlich für das Digital Branding, User Experience, User…

07.10.2020

CDR: Auf dem Weg zu einer digitalen Unternehmensverantwortung

Unternehmen aus allen Branchen digitalisieren sich. Die Corona-Pandemie wirkt zum einen wie ein Brennglas auf die fehlende Digitalisierung deutscher Unternehmen, zum anderen wird sie zum Treiber und lässt neue Dienstleistungen…

06.10.2020

Plastikreport 2020: Verbraucher nehmen sich und Unternehmen bei der Plastikvermeidung in die Pflicht

Erst an dritter Stelle sehen die Befragten die Verantwortung bei der Politik 63% der direkt befragten Konsumenten stimmen der Aussage zu, Marken sollen mehr recyclebares Material bei ihren Verpackungen verwenden…