Freshworks stellt Updates für Freshchat vor: Proximity erlaubt eine allumfassende Ansprache und mehr Nähe zu Kunden

Updates der Freshchat-Messaging-Software kombinieren Audio, Video und die Integrationen von sozialen Messaging-Apps, um die Kundenkommunikation persönlicher zu machen.

SAN BRUNO, Kalifornien / Berlin, 25. Januar 2019: Freshworks, ein führender Anbieter von cloudbasierter Customer Engagement Software, hat seine B2C-Messaging-Lösung Freshchat mit der Einführung von Proximity neu gestaltet. Die Updates in Freshworks Messaging-Tool sorgen für eine bessere Beziehung zu potenziellen und bestehenden Kunden, indem Text, Audio, Video und soziales Messaging kombiniert werden.

Messaging hat sich in den letzten Jahren als eines der effektivsten Tools zur Kundenbindung und -ansprache herauskristallisiert. Proximity ist darauf ausgelegt, Kommunikation personalisierter, proaktiver und kontextueller zu machen und erfüllt so das Versprechen von Messaging als Kundengewinnungs- und Engagement-Kanal.

„Der Fokus von Freshworks liegt auf der Bereitstellung einer 360-Grad-Sicht auf den Kunden. Proximity in Freshchat erfüllt dieses Versprechen, indem es Support-Teams ermöglicht, dort zu sein, wo die Benutzer und potenziellen Kunden sind. Unsere neuen Funktionen erlauben es Unternehmen, ihren Kundensupport zu verbessern, indem sie noch näher am Kunden sind“, soGirish Mathrubootham, CEO von Freshworks.

Die erste Phase von Proximity umfasst:

CoBrowsing: Diese Funktion ermöglicht das Teilen von Einzelbildschirmen mit Echtzeit-Audio und -Video, wodurch Support- und Vertriebsmitarbeiter ein allumfassendes Benutzererlebnis bieten können. Hierdurch können Unternehmen Demos liefern, neue Benutzer informieren und Probleme schneller lösen. CoBrowsing erfordert keine zusätzlichen Downloads, Installationen, Plug-ins oder Integrationen mit anderen Tools.

Facebook-Messenger-Integration mit Freshchat: Diese Funktion ermöglicht es Unternehmen, potenzielle und bestehende Kunden in großem Umfang zu erreichen. Die Integration mit einer der weltweit größten Messaging-Plattformen ist einfach und nimmt nur einige Sekunden in Anspruch. Unternehmen können Nachrichten von verschiedenen Facebook-Seiten verschiedenen Teams zuweisen und zur effizienten Kommunikation kontextbasierte Antworten senden.

OmniChat: Diese Funktion ermöglicht es Chat-Mitarbeitern, Freshchat-Messenger von einem beliebigen Tab in Google Chrome aus zu nutzen. Dies wird durch eine in der Branche erstmals eingesetzte Chrome-Erweiterung ermöglicht, die alle Funktionen der Chat-Inbox über das Plug-in bereitstellt. Das Routing von Gesprächen, die Verwendung von Rich Media in Antworten und der Abruf der notwendigen Informationen für kontextuelle Gespräche ermöglicht größere Flexibilität.

In den kommenden Wochen werden weitere Erweiterungen und Funktionen eingeführt, darunter Live-Videoaufnahmen und automatische Übersetzung, wodurch Sprachbarrieren bei Gesprächen in Echtzeit überwunden werden.

Weitere Informationen zu Proximity finden Sie unter https://www.freshworks.com/live-chat-software/proximity

Freshworks auf der CCW 2019:

Auf der CCW wird Freshworks mit einem Stand in Halle 2, Stand D2/E3 seine Produkt-Suite präsentieren sowie seine Innovationen im Omnichannel-Support. Arun Mani, Managing Director, Continental Europe, wird in seiner Keynote „Does Omnichannel Strategy Boost Revenue?“ die wichtigsten Fragen für Geschäftsführung, Support- und Vertriebsmannschaften adressieren und über die besten Strategien informieren. Die Keynote findet am 20.2.2019 um 16:45 Uhr im Kongress Plenum statt.

Über Freshworks

Freshworks Inc. ist die Customer-Engagement-Plattform für Unternehmen jeder Größe. Die Produkte des Unternehmens können nahtlos kombiniert werden und sind darauf ausgelegt, Zusammenarbeit in Teams zu fördern und die Kommunikation mit Kunden und Teammitgliedern zu verbessern. Die Produktpalette umfasst Freshdesk, Freshservice, Freshsales, Freshcaller, Freshteam, Freshchat und Freshmarketer. Freshworks Inc. wird seit der Gründung im Oktober 2010 von den Investoren Accel, Tiger Global Management, CapitalG und Sequoia Capital India getragen. Der Hauptsitz des Unternehmens befindet sich in San Bruno, Kalifornien. Weitere Niederlassungen sind in Deutschland, Indien, Großbritannien und Australien. Die cloudbasierte Suite von Freshworks wird weltweit von über 150.000 Unternehmen verwendet, darunter NHS, Honda, Rightmove, Hugo Boss, Citizens Advice, Toshiba und Cisco.

08.04.2019

OMR & AVADO Learning starten digitale Lernplattform „OMR Academy”

Hamburg, 08.04.2019 – OMR, die Veranstalter der Online Marketing Rockstars (OMR) sowie AVADO Learning, Anbieter virtueller Weiterbildungsprogramme und Begleiter auf dem Weg des digitalen Wandels, kooperieren und launchen eine neue…

28.03.2019

Brandwatch übernimmt das Research-Startup Qriously und verknüpft moderne Marktforschung mit Social Intelligence

Berlin, 28. März 2019 – Brandwatch, eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Social Intelligence, hat die SaaS-basierte Research-Plattform Qriously aus London übernommen, um das Beste aus der modernen Marktforschung mit Brandwatch’s…

25.03.2019

Aus Viond wird VRdirect: Ein Browser für VR Experiences 

München, 22. März 2019 – Aus Viond wird VRdirect. Die Umbenennung erfolgt mit dem Abschluss der zweiten Finanzierungsrunde in einstelliger Millionenhöhe und der Einführung der neuen VR App „VRdirect“. Die…